Deutsches Fotomuseum

Aktuelle Austellung
MARILYN MONROE - Blondine bevorzugt!
Fotografien von Bert Stern, Bruno Bernard, Eve Arnold, Sam Shaw, Elliott Erwitt, André de Dienes, Edward Clark und George Barris


27. Mai 2014 bis 14. September 2014


Deutsches Fotomuseum
Raschwitzer Straße 11-13
04416 Markkleeberg
Telefon: 0341- 6515711

Anfahrtsplan

Geöffnet:
Dienstags bis Sonntag
von 13 - 18 Uhr

Willkommen im Deutschen Fotomuseum Markkleeberg!

Wir haben täglich außer Montag von 13 - 18 Uhr geöffnet.

Am Sonntag, 31. August, findet 17 Uhr im Deutschen Fotomuseum im Rahmen der Konzertreihe
"Klassik einmal anders" ein Konzert mit dem Sächsischen Hornquartett statt (Karten an der Museumskasse).
Zum Fest der 25 000 Lichter am Samstag, 6. September, findet von 18 bis 22 Uhr
die Museumsnacht im Deutschen Fotomuseum statt.
 
Als Stargast wird Marilyn Monroe persönlich anwesend sein!


aktuelle Ausstellung: MARILYN MONROE - Blondine bevorzugt!

Eintrittspreise: Erwachsene 5.- €, Kinder, Schüler, Studenten 4.- €
Führungen ab 10 Personen bis maximal 40 Personen nach telefonischer Vereinbarung,
Preis der Führung 40.- €, Führungsdauer zirka 1 Stunde

Das Museum ist barrierefrei und komplett behindertengerecht ausgebaut!

 Das Deutsche Fotomuseum ist jetzt auch über den Leipziger City-Tunnel
mit den S-Bahn-Linien S 2, S 4, S 5 und S 5X erreichbar!


Anfahrt mit der S-Bahn S 2 / S 4 / S 5 / S 5X: Haltestelle Markkleeberg Nord (400 Meter)
Anfahrt mit der Straßenbahn Nr. 9: Haltestelle Parkstraße (500 Meter)
Anfahrt mit dem Auto: B 2 / A 72 Ausfahrt Goethesteig (600 Meter)

Am Parkeingang befindet sich ein großer Parkplatz.
Touristenbusse und Behinderte können bis vor das Museum fahren.